Ausbildung

Das Wissen in Anatomie (makroskopische und mikroskopische Anatomie, Histologie und Embryologie) wird über Vorlesungen (40%) und Praktika (60%) vermittelt.

Im 4. Studienjahr ist es zudem möglich, Masterarbeiten zu anatomischen Themen zu verfassen.

 1. Jahreskurs  
Blut S. Kässmeyer
Herz-Kreislaufsystem M. Stoffel 
Respiration  S. Kässmeyer,
J. Rieger
Harnorgane  J. Rieger
Verdauungsapparat, Leber, Pankreas  J. Rieger
Endokrine Organe  M. Stoffel
Zentrales Nervensystem ZNS M. Stoffel 
Gehör- und Gleichgewichtsorgan M. Stoffel 
Auge M. Stoffel
Geschlechtsorgane  S. Kässmeyer,
J. Rieger
Organe der Abwehr  S. Kässmeyer
Bewegungsapparat  M. Stoffel (Vorlesung),
S. Kässmeyer, J. Rieger (Praktika)
Vergleichende Morphologie des Meerschweinchens  M. Stoffel 
 2. Jahreskurs
Entwicklungsbiologie M. Stoffel 
Blut, Immunsystem S. Kässmeyer
Bewegungsapparat S. Kässmeyer,
J. Rieger
Einführung in die mikroskopische Anatomie                     M. Stoffel 
Verdauung, Stoffwechsel J. Rieger
Endokrine Organe M. Stoffel 
 3. Jahreskurs  
Herz-Kreislaufsystem M. Stoffel 
Respiration  S. Kässmeyer,
J. Rieger
Niere, Salz- und Wasserhaushalt  J. Rieger
Haut, Thermoregulation S. Kässmeyer
Zentrales Nervensystem ZNS  M. Stoffel 
Sinnesorgane (Auge, Gehör- und Gleichgewichtsorgan)  M. Stoffel 
Geschlechtsorgane  S. Kässmeyer
Plazenta  M. Stoffel 
Milchdrüse J. Rieger
 Vorlesungen nach Lehrperson
Prof. Dr. Michael H. Stoffel
- Herz-Kreislaufsystem
- Endokrine Organe
- Zentrales Nervensystem
- Sinnesorgane (Auge, Gehör- und Gleichgewichtsorgan)
- Bewegungsapparat
- Vergleichende Morphologie des Meerschweinchens
- Entwicklungsbiologie
- Einführung in die mikroskopische Anatomie
- Plazenta
Prof. Dr. Sabine Kässmeyer
- Blut
- Respiration
- Geschlechtsorgane
- Haut, Thermoregulation
- Organe der Abwehr, Immunsystem
- Bewegungsapparat
Dr. Juliane Rieger
- Respiration
- Harnorgane
- Verdauungsapparat, Leber, Pankreas
- Bewegungsapparat
- Verdauung, Stoffwechsel
- Geschlechtsorgane
- Niere, Salz- und Wasserhaushalt
- Milchdrüse